Bauchschmerzen: Spezielle kinder- und jugendchirurgische Erkrankungen

Die Erkrankungen und Missbildungen, bzw. deren Erstmanifestation, die beim Kind starke Bauchschmerzen auslösen können, haben in der Häufigkeitsverteilung unterschiedliche Altersgipfel. Die Unterteilung in 3 Lebensabschnitte erscheint sinnvoll und ist von differentialdiagnostischem Wert. Sie bedeutet aber nicht, dass die Erkrankungen nicht auch in anderen Altersgruppen auftreten können. 

Folgende Erkrankungen des Säuglings können starke Bauchschmerzen bzw. ein „akutes Abdomen“ auslösen: Die nekrotisierende Enterocolitits (meist des Frühgeborenen), derMekoniumileus, die incarcerierte Leistenhernie – vor allem in den ersten 6 Lebensmonaten, diverse angeborene abdominelle Missbildungen (z.B. Anal-, Darmatresie, Choledochuspathologie, Rotationsanomalien, M. Hirschsprung, etc.), Harnwegsinfekte beim männlichen Säugling und schließlich die Darminvagination, die auch im frühen Kleinkindesalter gesehen wird. Der Volvulus, Probleme mit einem Meckel´schen Divertikel(Blutung) und rasch wachsende Tumore, sowie das stumpfe Bauchtrauma sind beim Kleinkind von differentialdiagnostischer Relevanz. Die Appendicitis, das stumpfe Bauchtrauma, pathologische Befunde an den Adnexen, das „akute Scrotum“ mit ausstrahlenden Schmerzen in den Unterbauch (Hodentorsion, Orchitis, Epidydimitis), selten ein Morbus Crohn, eineCholelithiasis, eine Colitis ulcerosa, und schließlich die Pankreatitis (z.B. im Rahmen von Choledochus - bzw. Ductus pancreaticus-Anomalien) sind eher Diagnosen im Kindes- und Jugendalter.

Bauchschmerzen im Kindesalter

Weiterführende Informationen/Studien:

Bauchschmerzen im Kindesalter:

Einleitung

Spezielle kinder- und jugendchirurgische Erkrankungen

Diagnostik

Auswahl einzelner Erkrankungen:

Die Appendicitis

Meckel´sches Divertikel

Die Invagination

Ovarpathologie

Das stumpfe Bauchtrauma

Volvulus

Choledochuszyste

Chronisch entzündliche Darmerkrankungen

KidsDoc.at
Diese Seite weiterempfehlen:
Bitte beachten Sie: Der Inhalt dieser Seite dient lediglich der Information und ersetzt NICHT DEN ARZTBESUCH!
KINDERCHIRURGIE UND JUGENDCHIRURGIE WIEN
(eine Serviceleistung des Vereins für Kinderchirurgie und Kinderchirurgische Intensivmedizin)
Impressum   |   Datenschutz   |   Website by berghWerk New Media